AOMA - Kampfsport und Kampfkunst Schule
München Ost

Wir vereinen die effektivsten Techniken aus
Kampfsport und Kampfkunst zu einem hybriden Kampfsystem der folgenden Stile:
Boxen, Thaiboxen, Kickboxen, Wing Chun und ATK
Kampfsport München

Kampfsport München

Kampfsport in München ist sehr vielfältig. Sei es die Kraft, die Schnelligkeit oder die Beweglichkeit, welche man sich beim Kampfsport Training aneignet. Alle diese Skills sowie Konzentration, Ausgeglichenheit und Selbstsicherheit werden bei uns im Kampfsport Training geschult und regelmäßig trainiert, damit Du fit und kampfbereit bist!

Mehr lesen
Selbstverteidigung-München

Kampfkunst München

Sich selbst und seine Lieben in einer Notlage zu schützen oder zu verteidigen ist das edelste, was man erlernen kann. Ja - die Zeiten haben sich geändert, aber wie besagt eine alte Samurai Weisheit: "Es ist besser ein Kämpfer in einem Garten zu sein, als nur ein Gärtner in einem Kampf."

Mehr lesen
Selbstverteidigung-für-Kinder-München

Selbstverteidigung

Für Kinder

Selbstverteidigung für Kinder ist nicht nur wilde Rauferei, sondern vor allem das Vermitteln von Sicherheit und Werten. Bei unserer jahrelangen Erfahrung haben sich 3 wesentliche Punkte bei unserem Kinderkampfsport herauskristallisiert: Sicherheitsschulung, Bewegungsschulung und Charakterschulung.

Mehr lesen
Selbstverteidigung für Frauen München

Selbstverteidigung

Für Frauen

Selbstverteidigung für Frauen ist nicht nur gut gegen Angriffe oder unangenehme Situationen, sondern SV zu trainieren macht Dich extrem fit! Wir zeigen Dir somit nicht nur wie Du Dich behaupten kannst, sondern vermeiden durch unser Training, dass Du ein leichtes Opfer für einen Aggressor bist!

Mehr lesen
Welche Skills

wirst du verbessern?

Wenn Du regelmäßig an unserem Training teilnimmst und sei es nur 1x die Woche, dann wirst du nicht nur neue Skills erlangen, sondern  Dein gesamtes wohlbefinden wird sich verbessern.

  • Schnelligkeit
  • Reaktionen
  • Schlagkraft
  • Ausdauer
  • Taktik
  • Kraft
  • Fitness
AOMA - Skills
Warum wir?

Unsere Vorteile

  • Erfahrene Trainer
    Viele unserer Trainer haben eine behördliche Ausbildung und wissen daher, was wirklich funktioniert!
  • Gut Ausgestatteter Trainingsraum
    Unser Trainingsraum lässt keine Wünsche übrig. Boxring, Holzpuppen, Waffen, Hanteln uvm.
  • Anständige Preise
    Ja - München ist teuer, aber wir sind es nicht! Faire Preise sind unser Kredo.
AOMA - Kampfpsort Schule München Ost Logo
  • Effektives Training
    Wir trainieren realitäts- und anwendungsbezogen. Wir zeigen euch Dinge, die was taugen!
  • Individuelles Training
    Du willst spezielleres Training? Kein Problem wir passen uns an!
  • Hybrides Kampfsystem
    Wir lehren die wirkungsvollsten Techniken aus den verschiedenen Kampfsystemen und lassen unnützes einfach weg!

GRATIS

Melde Dich Jetzt

zum Probetraining an!

Deine

Mitgliedschaft

Kinder

NUR 45
  • 2 - 3x Training pro Woche
  • Ab 6 Jahren
  • Gruppentraining
  • Selbstbehauptung
  • Spaß und Spiel
  • Jugendliche bezahlen nur 5€ mehr

Erwachsene

NUR 65
  • 4x Training pro Woche
  • Fitness Workout
  • Gruppenunterricht + Sparring
  • Individuell anpassbar
  • Spaß und Schweiß
  • Studentenrabatt
  • Behördenrabatt

1 Elternteil + Kind

NUR 75*
  • 2 - 4x Training pro Woche
  • Fitness Workout
  • Gruppenunterricht + Sparring (Erw.)
  • Individuell anpassbar (Erw.)
  • Spaß + Spiel + Schweiß
  • Dem Kind ein Vorbild sein
  • *Angepasste Familienpreise
Werde Teil unserer Familie

Bei uns herrscht ein sehr freundschaftliches Trainingsklima! Das liegt mitunter daran, dass Eltern und Kinder bei uns auch gemeinsam trainieren können! Bei uns wirst Du garantiert keine Schläger finden, aber alles lernen, um dich gegen Diese effektiv zu wehren 😉

AOMA - Kampfsport und Kampfkunst Schule München Ost

Zum Probetraining

anmelden:

Wir bieten Dir die Möglichkeit, dich zu einem kostenfreien Probetraining anzumelden. Nutze JETZT die Gelegenheit und schreib uns einfach eine Nachricht oder ruf uns einfach an.

Unsere

Trainingszeiten

zusätzlich Individualgruppen

Montag

  • Kinder

    -

    Kindertraining

  • Erwachsen

    -

    Erw./Jugendl. Workout + Kampfsport: Boxen, Thaiboxen, Kickboxen, Dirty Boxing

  • Erwachsen

    -

    Erw./Jugendl. Kampfkunst: Wing Chun, Selbstverteidigung, Waffenkampf

Mittwoch

  • Erwachsen

    -

    Erw./Jugendl. Workout + Kampfsport: Boxen, Thaiboxen, Kickboxen, Dirty Boxing

  • Erwachsen

    -

    Erw./Jugendl. Kampfkunst: Wing Chun, Selbstverteidigung, Waffenkampf

Freitag

  • Erwachsen

    -

    Erw./Jugendl. Workout + Kampfsport: Boxen, Thaiboxen, Kickboxen, Dirty Boxing

  • Erwachsen

    -

    Erw./Jugendl. Freies Training

  • Kinder

    -

    Kindertraining

  • Erwachsen

    -

    Erw./Jugendl. Kampfkunst: Wing Chun, Selbstverteidigung, Waffenkampf

Sonntag

  • Erwachsen

    -

    Erw./Jugendl. Freies Training unter Anleitung

  • Kinder

    -

    Kindertraining

  • Erwachsen

    -

    Erw./Jugendl. Freies Training

Unser

Trainerteam

Unsere Trainer haben zum Teil eine behördliche Ausbildung und zeigen Dir von daher nur Dinge, die auch wirklich funktionieren!

JOACHIM

CHEFTRAINER U. INHABER

______

DANIEL

TRAINER U. INHABER JUNIOR

______

ANDREAS

TRAINER

______

MARCO

TRAINER

______

ALOIS

TRAINER

______

ADRIAN

TRAINER

______

IAN

TRAINERASSISTENT

______

previous arrow
next arrow
Slider
Bewertungen

Unserer Mitglieder

Alex Denner
Alex Denner

Ich finde es sehr schön, dass ich hier in der AOMA Kampfsport und Kampfkunstschule München mit meinem Sohn zusammen trainieren kann. Wir haben dadurch ein gemeinsames Hobby und es macht uns beiden sehr viel Spaß. Ich kann AOMA nur empfehlen, da das Training abwechslungsreich ist und weil nicht starr in nur einem System unterrichtet wird.

Häufig gestellte Fragen zu unserer

Kampfsport und Kampfkunst Schule in München

Über unser Training

Was erwartet Dich?

Es wird Dir nicht nur das Kämpfen beigebracht, sondern du gewinnst …

  • Jemand der Dich unterstützt, inspiriert und ermutigt an Dich zu glauben
  • Jemand der Dich lehrt nie aufzugeben um das Leben zu genießen
  • Jemand der Dir Verantwortung überträgt
  • Jemand der Dir hilft emotionale Stärke und mentale Stabilität zu erreichen
  • Jemand der Dich lehrt gegen Unrecht anzukämpfen und Gewalt ablehnt
  • Verbesserung von Kraft, Ausdauer und Flexibilität
  • Gewichtsregulierung und Wohlbefinden
  • Jemand der Dich ermutigt und Deine Kinder Folgendes lehrt: Respekt, Geduld, Höflichkeit, Bescheidenheit, Disziplin, Beharrlichkeit, Empathie, Aufmerksamkeit, Loyalität, Selbstkontrolle, Konzentration

Mach den ersten Schritt und erreiche deine Ziele! Verschiebe es nicht auf Morgen!

AOMA Kampfsportschule München Ost
AOMA

Was ist ein hybrides Kampfsystem?

AOMA - Kampfpsort Schule München Ost Logo

Ein hybrides Kampfsystem kombiniert verschiedene Kampfstile zu einem effektiven und wirkungsvollen Selbstverteidigungssystem.

Das Techniktraining fördert die Kontrolle und Körperbeherrschung und die Aufmerksamkeit für verletzungsfreie Partnerübungen. Wir orientieren uns an der Tradition der Kampfkünste.

Unser Fokus richtet sich dabei auf die effektivste Wirkungsweise der besten Stilrichtungen. Das Hybridsystem vermittelt Methoden aus verschiedenen Kampfstilen um sich gegen alle Arten von Gewaltangriffen behaupten zu können. Verknüpfungen und Kombinationen der Kampfkunststile und Waffenkampf ermöglichen im Training eine ganzheitliche Herangehensweise.

Welche Kampfstile werden im Modern Hybrid Fighting System unterrichtet?

  • Wing Chun Kung Fu WT (Wing Tsun), VT (Ving Tsun)
  • Dirty Boxing
  • Muay Thai
  • Kickboxen
  • ATK (Anti Terror Kampf)
  • Krav Maga
  • Allkampf, Jujutsu
  • Waffenkampf
  • JKD (Jeet Kune Do)

Was ist der Unterschied zwischen

Kampfsport und Kampfkunst?

Was ist Kampfsport?

Als Kampfsport bezeichnet man im Allgemeinen Kampfstile, die reglementiert sind. Beispiele:

  • Boxen
  • Kickboxen
  • MMA

Kampfsportarten haben sich im laufe der Jahrhunderte aus den Kampfkünsten heraus entwickelt, um sportliche Vergleichskämpfe zu veranstalten. Beim Kampfsport steht das Messen mit einem anderen Gegner nach festgelegten Regeln im Vordergrund.

Was ist Kampfkunst?

Als Kampfkunst bezeichnet man im Allgemeinen Kampfstile, die ursprünglich zur Verteidigung oder für militärische Zwecke entwickelt wurden. Beispiel:

  • Wing Chun
  • Jiu Jitsu
  • Muay Thai

Der Ursprung aller Kampfsportarten sind die Kampfkünste, welche zur Selbstverteidigung oder für den realen Kampf entwickelt wurden.

Was ist besser?

Es ist heutzutage völlig gleich, ob man  Kampfsport oder Kampfkunst betreibt. Wichtig ist, welches Ziel ich erreichen möchte.

Will ich Wettkämpfe bestreiten, dann ist eine reine Kampfkunst nicht die richtige Wahl.

Will ich mich in erster Linie selbst verteidigen, dann erlerne ich das zwar auch durch den Kampfsport mit der Zeit, lerne dort aber in erster Linie nur Dinge, welche mich in diesem speziellen Kampfsport zum Erfolg führen.

Fazit:

Wir unterrichten in unserer Kampfsport und Kampfkunst Schule München Ost beides! Ein guter Kämpfer muss fit sein ganz gleich welches Ziel er erreichen möchte. Von daher machen wir Dich fit und zeigen Dir die besten Techniken aus beiden Welten.

Kampfsport München - Kampfkunst München
AOMA - Academy of Martial Arts

Kampfsport, Kampfkunst und Selbstverteidigung

in München Bogenhausen

Das AOMA Kampfsystem ist ein modernes Hybrid-Konzept, das die Bereiche Ausdauer, Kraft, Schnellkraft, Koordination, und Beweglichkeit fördert. Es stellt eine Kombination aus Kampfsport, Kampfkunst, Selbstverteidigung, Krafttraining, Ausdauer und Zirkeltraining dar.

Die Wirkung erstreckt sich auf den gesamten Körper, da die funktionale Kraft systematisch trainiert und gesteigert wird. Die Schlagtechniken stärken die Arm-, Schulter-, Brust-, Bauch, Bein und Rückenmuskulatur.

Die Tritttechniken trainieren sowohl die Oberschenkel- und Gesäßmuskulatur als auch den gesamten Hüftbereich, zusätzlich wird auch die zuvor angesprochene Muskulatur des Oberkörpers gestärkt.

Ausdauer:
Das Ausweichen und Meiden von Tritten und Schlägen wie auch die Durchführung eigener Angriffe erfordert viel Kondition. Das Training bringt den Kreislauf in Aktion und verbessert dadurch die Herzleistung.

Koordination:
Auch die motorischen Fähigkeiten werden durch das gesamtheitliche Training verbessert. Hierzu eignet sich hervorragend das spezielle Pratzentraining. Durch die Schlag- und Trittübungen, gegen funktionell dafür entwickelte Schlagpolster (Pratzen), trainiert man u.a. Kraft, Ausdauer und Koordination.

Man konzentriert sich dabei nicht nur auf seinen Partner, sondern auch auf die kleinste eigene Bewegung im Pratzentraining, um den persönlichen Leistungsaufbau zu fördern. Dadurch verbessert man zum einen seine Motivation und Leistungsbereitschaft und zum anderen dient es zum Abbau von Aggressionen und Stress.

Zusammenfassung:
Ziel unseres Training-Programms ist die Förderung Deiner körperlichen Leistungsfähigkeit und Gesundheit durch Freude und Bewegung.

Des Weiteren erhältst Du fundierte Kenntnisse in der praktischen Umsetzung aller erlernten Bewegungsformen, ob einfach oder multipel, wie auch aller dazugehörigen Kampfanwendungen. Hierzu gehört das Wissen aus den verschiedenen Kampfsportarten und Kampfkünsten, welche wir zu einem äußerst effektiven und hybriden Selbstverteidigungs- und Kampfsystem entwickelt haben.

Melde Dich JETZT an zum
Probetraining:

Probetraining:

Anrufen
Anfahrt