fbpx
Selbstbewusstsein.Spaß.Disziplin

Selbstverteidigung Kinder München

Gerade in einer Großstadt wie München ist es ein guter Ansatz, wenn Ihr Kind lernt sich selbst zu behaupten. Kinder Selbstverteidigung ist nicht nur sinnloses raufen, sondern durch spielerische Übungen für Körper und Geist vermitteln wir bei uns den Spaß am Sport. Auch die Persönlichkeit wird in Ihrer Entwicklung gefördert und unterstützt.

Warum ist Selbstverteidigung für Kinder so wertvoll?

Im Vordergrund steht immer, das Selbstbewusstsein durch Techniken der Selbstverteidigung zu stärken, Gefahren zu erkennen und zu vermeiden sowie die Wahrnehmung für Konflikte zu schärfen, um ihnen schon im Vorfeld auszuweichen. Die Kinder lernen im Selbstverteidigungskurs Kampf- und Abwehrtechniken. Das Ziel ist jedoch, sie möglichst niemals anwenden zu müssen.

Unser Training

Ihre Vorteile

Persönlichkeitsentwicklung:

  • Fähigkeit zur Selbstverteidigung wird entwickelt
  • Teamgeist wird entwickelt
  • Selbstvertrauen und Selbstsicherheit wird gestärkt
  • Persönlichkeit wird gefördert
  • Werte werden vermittelt und der Charakter geschult
  • Respekt und Disziplin werden geschult
  • Ängste und Hürden werden überwunden

Kognitiver Bereich:

  • Konzentrationsfähigkeit und Aufmerksamkeit erhöht sich
  • Wahrnehmung verbessert sich

Koordinativer Bereich:

  • Motorisch-Dynamische Fähigkeiten entwickeln sich
  • Verbesserung von Körperhaltung, Körperspannung und dem Gleichgewichtssinn
  • Bewegungsdifferenzierung wird erhöht
  • Reaktion beschleunigt sich
  • Raumorientierung wird geschult

Konditioneller Bereich:

  • Beweglichkeit und Schnelligkeit werden verbessert
  • Körperliche Fitness erhöht sich

Kampfsport und Selbstverteidigung für Kinder fördern den Erfolg und die Freude am Lernen!

Selbstverteidigung für Kinder München

Trainingsinhalte:

  • Praxisorientierte Sicherheitsschulungen
  • Zusammenarbeit und Teamwork
  • Selbstbewusst „NEIN“ sagen können, eigene Grundrechte
  • Verhalten gegenüber Fremden
  • Selbstbehauptung, Selbstverteidigung, Fluchtverhalten
  • Richtiges Verhalten bei Mobbing
  • Selbstkontrolle
  • Notwehr und Nothilfe
  • Deeskalation
  • Gedächtnistraining
  • Hygiene beim Sport (Hände waschen, Sauberkeit, Geruch)
  • Frische und saubere Kleidung
  • Gefahren im Alltag (Brandschutz, Verhalten im Straßenverkehr, Naturkatastrophen)
  • Notruf für Erste-Hilfe, Polizei, Feuerwehr
  • Sag NEIN zu Drogen

Unsere SchülerInnen werden von mehreren Trainern betreut, sodass individuell auf die verschiedenen Charaktere und Leistungsstufen eingegangen werden kann.

Überzeuge Dich jetzt komm vorbei!
Hier geht es zum kostenfreien Probetraining

Häufig gestellte Fragen zur Selbstverteidigung für Kinder (FAQ)

Ab wann können Kinder Selbstverteidigung lernen?

Ab 4 Jahren können Kinder Kampfsport, Kampfkunst oder Selbstverteidigung erlernen. Dies hängt natürlich stark von den individuellen Veranlagungen des jeweiligen Kindes ab, auf Grund dessen dies nur eine grobe Altersangabe ist.

Hier einige Faktoren, die für ein Training von Vorteil sind, aber nicht zwingend vollständig vorhanden oder bereits entwickelt sein müssen:

  1. Lust und Laune
  2. Verständnis
  3. Veranlagung

Das wichtigste ist, dass es dem Kind Lust und Laune bereiten sollte, der Rest kommt dann meist von alleine.

Beispiel: Ein Kind, das mit 4 Jahren beginnt ist zumeist noch sehr verspielt und nimmt das Training oft nicht so ernst als ein Kind, das bereits in die Schule geht. Auf der anderen Seite trainieren bei uns auch Kinder die bereits in jungen Jahren wesentlich gewissenhafter am Training teilnehmen, als ältere Kinder.

Daher kann man und darf man dies nicht pauschalisieren, weil eben – glücklicherweise – jedes Kind unterschiedlich in seinen Veranlagungen ist.

Fakt ist: „Bei uns ist JEDES Kind willkommen!

Wenn Sie möchten, dass Ihr Kind Selbstverteidigung lernt, dann kommen Sie doch einfach zu einem kostenfreien Probetraining vorbei. Dort können wir gemeinsam feststellen, ob es Ihrem Kind bei uns gefällt und ob er oder sie Interesse an unserem Training zeigt.

Der große Vorteil bei uns ist, dass Sie mit Ihrem Kind sogar zusammen trainieren können! Viele Väter und Mütter nehmen dieses Angebot dankend an, da Sie hier Ihrem Sprössling ein gutes Vorbild sein können, selbst etwas für sich tun und eine gemeinsame Sportart die Beziehung stärkt sowie das Vertrauen zueinander fördert.

Dies ist sozusagen eine Win-Win-Situation für Sie und Ihr Kind!

Falls Sie eine sehr gute Selbstverteidigungsschule in München für Kinder suchen, evtl. selbst Lust und Laune hätten etwas neues zu lernen oder sowieso schon lange mal wieder mit dem Sport beginnen wollten, dann ergreifen Sie die Chance und melden sich jetzt einfach gemeinsam zum Probetraining an.

Welche Selbstverteidigung ist für Kinder geeignet?

Jede Kampfsportart und jede Kampfkunst ist als Selbstverteidigung für Kinder geeignet, wenn man diese lange genug ausübt. Es ist wichtig eine Selbstverteidigungsform zu wählen, die dem Kind nicht nur beibringt sich Anderen gegenüber zu behaupten, sondern auch eine, die dem Kind in erster Linie Freude bereitet.

Daher sollte man vorab ein Probetraining vereinbaren, um zu sehen, ob es dem Kind überhaupt gefällt.

Eine gute Selbstverteidigungsschule für Kinder zeichnet sich dadurch aus, dass den Kindern nicht nur das Kämpfen beigebracht wird, sondern dass echt Werte vermittelt werden, die wichtig für die persönliche Entwicklung und eine Bereicherung für den Charakter sind:

  • Fairness,
  • Verantwortung sowie
  • Rechtschaffenheit…

…sind hier nur beispielhaft aufgeführt und bei weitem nicht alle Werte, die eine gute Kampfsport- oder Kampfkunstschule in München vermitteln sollte.

„Jeder vermiedene Kampf ist ein gewonnener Kampf!“

In diesem Sprichwort steckt sehr viel Wahrheit, da man sehr oft Konflikte gänzlich ohne Gewalt lösen kann. Dies lehren wir u.a. den Kindern, die bei uns zu unglaublich günstigen Konditionen trainieren.

Unser Kindertraining ist sehr beliebt, weil bei uns Kinder und Eltern zusammen trainieren können! Dadurch herrscht bei uns eine sehr familiäre Trainingsatmosphäre.

Das gemeinsame Training stärkt nicht nur die Eltern-Kind-Bindung, sondern motiviert die Kinder dran zu bleiben, da die Eltern als gutes Vorbild vorangehen und ebenfalls trainieren.

Wenn Sie eine gute und auf Kindertraining spezialisierte Kinder Selbstverteidigung Schule in München suchen, die Ihrem Kind zudem echte Werte vermittelt, dann melden sie sich einfach jetzt zum Probetraining an.

Melde Dich JETZT an zum
Probetraining:

Probetraining:

Anrufen
Anfahrt
_
Instagram     Facebook      Youtube